Dabei sein.

Aufnahme Masterstudium
"Entrepreneurship & Applied Management"

Anmeldezeitraum: ab sofort bis 15. Juni 2017

Aufnahmeverfahren

SCHRITT 1 

Online Anmeldeformular
Füllen Sie bitte das Online-Anmeldeformular aus. Sie benötigen dazu folgende Dokumente:

- Staatsbürgerschaftsnachweis
- Lebenslauf mit Foto
- Abschlusszeugnis der Sekundarausbildung (z.B. Matura)
- allfällige sonstige Zeugnisse und Urkunden

- Motivationsschreiben
Es wird auf Klarheit und konkrete Beschreibung der Motivation für das Masterstudium, berufliche Zukunftsperspektiven, persönliche Ziele, Motiv für gewählte Spezialisierung, schlüssige Darstellung der persönlichen Voraussetzungen sowie formale Aspekte geachtet.

- Abschlusszeugnis, Abschlussurkunde und Sammelzeugnis des absolvierten Studiums
Das  Sammelzeugnis enthält die Aufstellung der Noten aller Lehrveranstaltungen des absolvierten Studiums. Sollten Sie zum Zeitpunkt Ihrer Bewerbung Ihr Studium noch nicht abgeschlossen haben, so gilt, dass das Sammelzeugnis alle Lehrveranstaltungen außer jenen des letzten Semesters umfassen soll. Wenn Ihnen Lehrveranstaltungen angerechnet wurden, so sind die Zeugnisse, auf welchen sich die Anrechnung begründet, beizulegen. Befinden Sie sich gerade in der Abschlussphase Ihres Bachelorstudiums und verfügen daher noch nicht über Ihre Abschlussdokumente, können Sie sich trotzdem um einen Studienplatz bewerben! Bitte legen Sie ein aktuelles Sammelzeugnis Ihres Studiums bei. Das Bachelorzeugnis kann bis Ende Oktober des jeweiligen Jahres nachgereicht werden (Sie können sich daher auch um einen Studienplatz bewerben, wenn Sie Ihr Bachelorstudium zum Herbsttermin abschließen werden).


SCHRITT 2
Aufnahmetest + persönliches Aufnahmegespräch

Nach Hochladen aller erforderlichen Unterlagen und sobald Ihre Bewerbung bei uns übernommen wurde, werden Sie per Email zu einem Aufnahmetest eingeladen.
Dieser Test überprüft ihre unternehmerischen Potenziale (in Form eines kurzen Essays) sowie Ihre Ausbildung in der Managementlehre (Multiple-Choice-Fragen). Für den Test wird eine Stunde veranschlagt, erfahrungsgemäß kann er aber auch schneller gemacht werden. Die Literaturempfehlung ist eine Empfehlung und kann von Ihnen auch durch eine andere Literatur abgedeckt werden. Sie gibt Ihnen aber einen guten Überblick, aus welchen Bereichen Fragen gestellt werden.

» Literaturempfehlung für den Aufnahmetest

Die möglichen Testtermine für das Jahr 2017 werden zeitnah bekanntgegeben. 

Unabhängig davon, ob Sie den Aufnahmetest bereits gemacht haben oder noch machen müssen, werden Sie zu einem persönlichen Aufnahmegespräch eingeladen. Diesen Termin erhalten Sie an dem Tag, an dem Sie Ihren Aufnahmetest absolvieren (wir sind bemüht, dass Sie das Aufnahmegespräch am Tag Ihres Aufnahmetests haben werden).
Sie werden in einem offenen Gespräch von Ihrer Motivation, das Wirtschaftsstudium an der FH WN absolvieren zu wollen, überzeugen.


SCHRITT 3

Reihung und Aufnahme

Die BewerberInnen-Unterlagen werden nach Notendurchschnitt, Motivationsschreiben, Aufnahmetest und persönlichem Aufnahmegespräch gereiht.
Sobald Sie eine fixe Zusage für einen Studienplatz haben, werden Sie innerhalb von einer Woche die von Ihnen unterzeichnete Studienantrittserklärung retournieren und Ihre Studiengebühren einzahlen.


SCHRITT 4
Studienbeginn

Der erste Studientag ist verpflichtend. Für den Herbst 2017 ist dieser mit FR, 08.09.17 ab 12.30 Uhr festgelegt.


STUDIENPLÄTZE

Die Fachhochschule Wiener Neustadt verfügt im Master „Entrepreneurship & Applied Management" über ein begrenztes Kontigent an Studienplätzen.
Es wird daher mit den Anmeldungen eine Reihung vorgenommen (nach Notendurchschnitt, Ergebnis des Aufnahmetests, des Motivationsschreibens sowie des persönlichen Gesprächs).

KONTAKT
Klaudia Kopp
klaudia.kopp@fhwn.ac.at
T +43 2622 89084 397 

Online Bewerbungen unter http://onlinebewerbung.fhwn.ac.at

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und noch viel mehr, wenn wir Sie ausbilden dürfen!



Fachhochschule Wiener Neustadt für Wirtschaft und Technik GmbH

Infocenter T: +43(0)2622/89 084-0 F: +43(0)2622/89 084-99

Bleiben Sie mit dem FH Newsletter immer am neuesten Stand.

Abonnieren Sie den FH Newsletter Jetzt abonnieren