Durchstarten

Mission Statement

Die Spezialisierung „Vertriebspsychologie & Marketing“ verbindet vertriebliches Denken und Kompetenzen im Bereich Kunden- und Käuferpsychologie mit essentiellen Kommunikations- und Marketing-Tools und Know-How im Bereich Konsumentenverhalten.

Diese neue inhaltliche Ausrichtung bietet den Studierenden die Möglichkeit, allgemeine Marketing- und Vertriebskompetenzen deutlich zu vertiefen und gezieltes Know-How zu erwerben und praktisch anzuwenden – vermittelt durch Referenten aus der Praxis.



Fokus: Vertriebspsychologie

Ziel der Vertriebspsychologie ist es, ein Kundengespräch so zu gestalten, dass eine positive, nachhaltige Beziehung zwischen dem potentiellen Käufer und dem Verhandlungspartner entsteht und im besten Fall ein Vertragsabschluss aus dem Gespräch resultiert.

Einige Lehrveranstaltungen in diesem Fokus:

  • Verkaufstrainings im Sales Labor: Produktverkauf, Dienstleistungsverkauf & Challenger
  • Vertriebspsychologie und -konzeption
  • Customer Relations & Account Management



Fokus: Marketing

Der Schwerpunkt Kommunikation bietet den Studierenden die Chance, vertiefte Kompetenzen im Bereich der Kommunikationsinstrumente zu erwerben und zu optimieren. Dabei ist es von Bedeutung, dass die Studierenden ihren Blick nicht nur auf den Konsumgüterbereich setzen, sondern auch auf den in Österreich sehr dominanten Industriegüterbereich.

Ein Auszug von Lehrveranstaltungen in diesem Fokus:

  • Marketing Communications
  • Communication Tools B2B & B2C
  • Innovationsmarketing



Verknüpfung von Vertriebspsychologie & Marketing-Kommunikation

Erfolgreiche AbsolventInnen dieser Spezialisierung sind in der Lage, Vertriebspsychologie und Marketing miteinander zu verknüpfen. Daher stellt die Verbindung der beiden Perspektiven Vertrieb und Marketing-Kommunikation einen besonderen Aspekt der Spezialisierung bildet dar. Ziel ist es, ein Verständnis für den Markt und die individuellen Präferenzen der jeweiligen Zielgruppe zu entwickeln und darauf aufbauend die relevanten Instrumente zur Bearbeitung der unterschiedlichen Bedürfnisse der Zielgruppen zu erwerben.

Auflistung von einigen übergreifenden Lehrveranstaltungen:

  • Intergriertes Marketing- und Vertriebsprojekt
  • Kommunikation in Organisationen
  • Buying Behaviour & Targeting
  • Business Development Challenge
  • Coachingkompetenz





Fachhochschule Wiener Neustadt für Wirtschaft und Technik GmbH

Infocenter T: +43(0)2622/89 084-0 F: +43(0)2622/89 084-99

Bleiben Sie mit dem FH Newsletter immer am neuesten Stand.

Abonnieren Sie den FH Newsletter Jetzt abonnieren