Überblick

Studienplan und Lehrinhalte

Das berufsbegleitende Masterstudium Sales Management für technische Produkte und Dienstleistungen ist modular aufgebaut und besteht aus 23 Modulen

Diese Module bestehen aus einem ausgewogenen Mix an Theorie und Praxis. Ziel ist die Anwendung der Ausbildungsinhalte in realen Situationen und Projekten zu gewährleisten. Dies ist die Grundlage für eine optimale Vorbereitung auf eine Karriere als Sales Managerin.

Die Anwendungskurse des Studiengangs werden als Vertriebsprojekte mit Projektpartnern durchgeführt. So werden reine Theorieübungen vermieden und der Lerneffekt steigt durch die Vertiefung des erlernten Wissens in der realen Anwendung und Interaktion mit PartnerInnen.


Übersicht Studienplan


Ausbau der Fernlehreelemente in den Modulen

Im Studiengang wird der Ausbau von Fernlehreelementen aktiv forciert. Neben der didaktischen Weiterentwicklung ist ein weiteres Ziel die Verbesserung der berufsbegleitenden Studierbarkeit. Daher werden im Studium Online-Lehrvideos, sowie Online-Einheiten in Lehrveranstaltungen angeboten. Die Präsenzzeit an der FH Wiener Neustadt wird reduziert und verstärkt für praktische Übungen genutzt.  


(BITTE BEACHTEN: Sie haben im Rahmen Ihres Studiums EINE Masterthese zu verfassen. Bei uns an der Fachhochschule Wiener Neustadt haben Sie jedoch bereits ab dem dritten Semester eine Zeit eingeplant, dass Sie diese verfassen können (im dritten Semester: Masterarbeit Teil 1, im vierten Semester: Masterarbeit Teil 2). Dennoch ergibt sich daraus nur EINE Masterthese.) 


Fachhochschule Wiener Neustadt für Wirtschaft und Technik GmbH

Infocenter T: +43(0)2622/89 084-0 F: +43(0)2622/89 084-99

Bleiben Sie mit dem FH Newsletter immer am neuesten Stand.

Abonnieren Sie den FH Newsletter Jetzt abonnieren