Immer auf dem neuesten Stand.

Zugangsvoraussetzungen

Allgemeine Zugangsvoraussetzungen:

Mind. einer der angeführten Punkte muss erfüllt sein:

    • Österreichisches Reifeprüfungszeugnis oder ein gleichwertiges ausländisches Zeugnis
    • Österreichisches Berufsreifeprüfungszeugnis oder
    • Einschlägige Studienberechtigungsprüfung

Zugangsvoraussetzungen für HTL AbsolventInnen:

AbsolventInnen facheinschlägiger HTLs haben die Möglichkeit, mit entsprechender Voraussetzung in das 2. Semester direkt einzusteigen. Die entsprechenden HTLs sind in der Folge gelistet:

    • Automatisierungstechnik
    • Betriebsinformatik
    • EDV und Organisation
    • Elektrotechnik und Elektronik
    • Informationstechnologie

Studieren ohne Matura

Ein Studium an der Fachhochschule Wiener Neustadt steht Ihnen auch ohne Matura offen.
Für ein technisches Studium müssen Sie folgende Zusatzprüfungen erbringen:

    • Berufsreifeprüfungszeugnis oder
    • Studienberechtigungsprüfung oder
    • Erfolgreicher Abschluss einer Berufsbildenden Mittleren Schule oder
    • Lehrabschlusszeugnis
    • Erbringung von Zusatzprüfungen in Mathematik und Englisch


Um Ihnen den Einstieg zu erleichtern, bietet die Fachhochschule Wiener Neustadt Qualifizierungskurse an.

Die entsprechenden Informationen zu den Kursangeboten finden Sie hier.

>> Jetzt online für das Studium bewerben <<

Kontakt: Frau Elisabeth Roth-Lomoz,  elisabeth.roth-lomoz@fhwn.ac.at, Tel.: +43(0)2622-89084-207

Anmeldeschluss Einstieg 2. Semester (Sommersemester 2017): 30. November 2016



Fachhochschule Wiener Neustadt für Wirtschaft und Technik GmbH

Infocenter T: +43(0)2622/89 084-0 F: +43(0)2622/89 084-99

Bleiben Sie mit dem FH Newsletter immer am neuesten Stand.

Abonnieren Sie den FH Newsletter Jetzt abonnieren