Ihr Weg zum Studium

Zugangsvoraussetzungen 

Welche Vorbildung brauche ich für die Bewerbung um einen Studienplatz?

Um zum Bachelorstudium Radiologietechnologie zugelassen zu werden, müssen die BewerberInnen eine der folgenden Zugangsvoraussetzungen nachweisen:

  • oder  Abschluss einer Ausbildung in der einschlägige berufliche Qualifikationen erworben wurden. Es sind Nachweise über Mathematik 2, Englisch 2 zu erbringen. Bewerbungen mit Abschlüssen facheinschlägiger Lehrberufe bzw. berufsbildender mittlerer Schulen werden im Einzelfall durch die Studiengangsleitung überprüft. Die FHWN bietet gezielte Qualifizierungskurse in Mathematik 2 und Englisch 2 an. Genauere Informationen zu Terminen und Anmeldung finden Sie hier.

Für Bewerberinnen/Bewerber aus dem Ausland:

Das Studium wird in deutscher Sprache abgehalten, daher wird im Rahmen des Bewerbungsverfahrens geprüft ob ein Sprachniveau Deutsch Level C1 vorhanden ist.
Dieser Nachweis gilt als erbracht durch:

  • die Reifeprüfung an einer deutschsprachigen Schule oder
  • ein Abschlusszeugnis einer sekundären Schule, das eine positive Abschlussnote im Fach „Deutsch“ beinhaltet oder
  • die positive Absolvierung des Prüfungsteils „Aufsatz über ein allgemeines Thema“ im Rahmen einer Studienberechtigungsprüfung (gemäß BGBL UStg 120/2002 idgF, §64a) oder
  • ein Zeugnis über das österreichische Sprachdiplom „OESD Mittelstufe Deutsch“ oder
  • über die „Zentrale Mittelstufenprüfung“ (ZMP) des Goethe-Instituts oder ein anderes Zertifikat auf dem Level C1 des Europäischen Referenzrahmens.

Die Nachweise sind vor Aufnahme in den Bachelorstudiengang zu erbringen.

Weitere  Nachweise, nach erfolgter Aufnahmebestätigung (für alle):

  • Nachweis Erste Hilfe-Kurs im Umfang von mindestens 16 Stunden (zum Zeitpunkt der Anmeldung nicht älter als ein Jahr). Für Bewerber/innen, die diese Qualifikation nicht nachweisen können, wird ein entsprechender Kurs an der FH Wiener Neustadt angeboten.
  • Polizeiliches Führungszeugnis
  • Ärztliches Zeugnis mit Befunden:
      •    Komplettes Blutbild,
      •    Augenhintergrunduntersuchung
      •    Mendel-Mantoux-Test (intrakutanen Tuberkulintest) od. Lungenröntgenbefund
  •   Empfohlener Impfstatus (lt. BM f. Gesundheit)


Fachhochschule Wiener Neustadt für Wirtschaft und Technik GmbH

Infocenter T: +43(0)2622/89 084-0 F: +43(0)2622/89 084-99

Bleiben Sie mit dem FH Newsletter immer am neuesten Stand.

Abonnieren Sie den FH Newsletter Jetzt abonnieren