Ihr Weg zum Studium.

Zugangsvoraussetzungen


Achtung! Für die Bewerbung um einen Studienplatz Logopädie für 2018 gelten folgende Fristen:


Bewerbungszeitraum: 15. Oktober 2017 - 05. März 2018



Welche Vorbildung brauche ich für die Bewerbung um einen Studienplatz?

Um zum Bachelorstudium Logopädie zugelassen zu werden, müssen die BewerberInnen eine der folgenden Zugangsvoraussetzungen nachweisen:

  • Reifeprüfungszeugnis
  • Studienberechtigungsprüfung für die Studienrichtung Medizin / Veterinärmedizin
  • Abschluss einer Ausbildung, in der einschlägige berufliche Qualifikationen erworben werden. (z.B. Diplom in der Gesundheits- und Krankenpflege)


Zusatzqualifikationen

Von BewerberInnen mit einschlägiger beruflicher Qualifikation wird der Nachweis folgender Zusatzqualifikationen verlangt:


Zusatzqualifikation Englisch Niveau B2 oder höher

Dies kann durch die positive Absolvierung einer der aufgezählten Prüfungen mit folgender Priorität erfolgen:

1. IELTS Test am British Council (Wien, Graz) oder

2. Cambridge First Certificate

Sollten Kurse von anderen Bildungseinrichtungen vorgelegt werden, ist es wichtig, dass nicht nur die Teilnahmebestätigung sondern auch der Nachweis über die Prüfung erbracht wird!

Wir bieten gezielte Qualifizierungskurse zu Englisch an. Genauere Informationen zu Terminen und Anmeldung finden Sie hier.


Zusatzqualifikation Erste Hilfe

  • Erste Hilfe Kurs im Umfang von 16 Stunden; zum Zeitpunkt der Anmeldung nicht älter als ein Jahr.
  • Kann im ersten Semester nachgeholt werden


Zusatzqualifikation Deutsch

  • Die Reifeprüfung an einer deutschsprachigen Schule oder
  • Abschlusszeugnis einer sekundären Schule, das eine positive Abschlussnote im Fach Deutsch beinhaltet oder
  • die positive Absolvierung des Prüfungsteils „Aufsatz über ein allgemeines Thema“ im Rahmen einer Studienberechtigungsprüfung oder
  • Zeugnis über das österreichische Sprachdiplom (Zertifikat C2) oder
  • Zertifikat C2 des Goethe-Instituts oder
  • Ein anderes Zertifikat auf dem Level C2 des Europäischen Referenzrahmens


Nach erfolgter Aufnahme sind folgende Unterlagen bis Ende August 2017 nachzureichen:

  • Aktuelles polizeiliches Führungszeugnis
  • Ärztliches Attest über die berufsspezifische gesundheitliche Eignung
  • Immunitätsnachweis entsprechend dem empfohlenen Impfschutz für MitarbeiterInnen des Gesundheitswesen (Bundesministerium für Gesundheit und Frauen, BMGF 2012)
  • Nachweis der Ersten Hilfe im Umfang von 16 Stunden (zum Zeitpunkt der Anmeldung nicht älter als ein Jahr).

Für Bewerber/innen, die diese Qualifikation nicht nachweisen können, wird ein entsprechender Kurs an der FH Wiener Neustadt angeboten. Dieser Nachweis ist bis spätestens Ende des 1. Semesters des betreffenden Bachelorstudiengang zu erbringen.


Bewerbungsunterlagen

Für die Bewerbung um einen Studienplatz im Bachelorstudium „Logopädie“ benötigen Sie folgende Dokumente sowie ein Motivationsschreiben :

  • Vollständiges Reifeprüfungszeugnis (Jahreszeugnis der 7. Klasse AHS / 4. Klasse BHS - Zulassung vorbehaltlich der Nachreichung des Reifeprüfungszeugnisses) oder Zeugnis der     Studienberechtigungsprüfung/Abschlusszeugnis der Berufsbildenden Mittleren Schule/Lehrabschlusszeugnis/Berufsreifeprüfungszeugnis
  • Ton-Audiogramm und Stroboskopiebefund (vom ärztlichen Personal auszufüllen; bei Vorlage an der FH nicht älter als 4 Wochen)
  • Staatsbürgerschaftsnachweis
  • Geburtsurkunde
  • Lebenslauf mit Foto
  • Zeugnisse von Hochschulstudien, Kursen etc.
  • Motivationsschreiben: folgende Leitfragen können Ihnen bei der Erstellung helfen:
      • Wieso möchten Sie gerade an der Fachhochschule Wiener Neustadt studieren?
      •  Welche kurzfristigen und langfristigen Ziele haben Sie sich selbst gesteckt? Und wie möchten Sie diese erreichen?
      •  Welche Erwartungen stellen Sie an das Bachelorstudium Logopädie ?
      •  Worin liegen Ihre Stärken? Wo sehen Sie noch persönliche Verbesserungspotenziale?

Ihr Motivationsschreiben sollte eine bis max. zwei A4-Seiten umfassen.

>> Jetzt online bewerben <<

Kontakt: Frau Maria Haider
maria.haider@fhwn.ac.at
Tel.: +43(0)2622-89084-885

Anmeldeschluss: 05. März 2018

 


Fachhochschule Wiener Neustadt für Wirtschaft und Technik GmbH

Infocenter T: +43(0)2622/89 084-0 F: +43(0)2622/89 084-99

Bleiben Sie mit dem FH Newsletter immer am neuesten Stand.

Abonnieren Sie den FH Newsletter Jetzt abonnieren