Ihr Weg zum Studium

Zugangsvoraussetzungen

Welche Vorbildung brauche ich für die Bewerbung um einen Studienplatz?

Um zum Bachelorstudium Ergotherapie zugelassen zu werden, müssen die BewerberInnen eine der folgenden Zugangsvoraussetzungen nachweisen:

  • österreichisches Reifeprüfungszeugnis
  •  Zeugnis über die Zuerkennung der Studienberechtigung für den betreffenden Fachhochschul-Bachelorstudiengang (Studienrichtungsgruppe Medizinische Studien 1, Naturwissenschaftliche Studien 2 oder Naturwissenschaftliche Studien 3)
  • ausländisches Zeugnis, das einem dieser österreichischen Zeugnisse auf Grund einer völkerrechtlichen Vereinbarung oder auf Grund einer Nostrifizierung oder auf Grund der Entscheidung des Leiters/der Leiterinnen und Leiter des inländischen Fachhochschul-Bachelorstudiengangs im Einzelfall gleichwertig ist.
  • einschlägige berufliche Qualifikation (z.B. Gesundheits-und Krankenpflege); Bewerbungen mit Abschlüssen facheinschlägiger Berufe bzw. berufsbildender mittlerer Schulen werden im Einzelfall durch die Studiengangsleitung überprüft.

Die Haupunterrichtssprache im Bachelorstudiengang Ergotherapie ist Deutsch, die Nebenunterrichtssprache ist Englisch. Die Studierenden haben die Hauptunterrichtssprache auf Niveau C1, die Nebenunterrichtssprache auf Niveau B2 des gemeinsamen europäischen Referenzrahmens(CEFR) zu beherrschen.


Nach erfolgter Aufnahme sind folgende Unterlagen nachzureichen:

  • Aktuelles polizeiliches Führungszeugnis
  • Ärztliches Attest über die gesundheitliche Eignung
  • Nachweis der Ersten Hilfe im Umfang von 16 Stunden (zum Zeitpunkt der Anmeldung nicht älter als ein Jahr). Für Bewerber/innen, die diese Qualifikation nicht nachweisen können, wird ein entsprechender Kurs an der FH Wiener Neustadt angeboten. Dieser Nachweis ist bis Studienbeginn zu erbringen.


Bewerbungsunterlagen

Der Bewerbung um einen Studienplatz im Bachelorstudium "Ergotherapie" sind Scans folgender Dokumente sowie ein Motivationsschreiben beizulegen:

  • Vollständiges Reifeprüfungszeugnis (Jahreszeugnis der 7. Klasse AHS / 4. Klasse BHS - Zulassung vorbehaltlich der Nachreichung des Reifeprüfungszeugnisses) oder Zeugnis der Studienberechtigungsprüfung/Abschlusszeugnis der Berufsbildenden Mittleren Schule/Lehrabschlusszeugnis/Berufsreifeprüfungszeugnis
  • Staatsbürgerschaftsnachweis
  • Lebenslauf mit Foto
  • Zeugnisse von Hochschulstudien, Kursen etc.

Wir freuen uns über Ihr Interesse für unseren Studiengang und auf Ihre Bewerbung. Um Sie besser kennen zu lernen, ersuchen wir Sie, im Rahmen eines

  • Motivationsschreibens folgende Fragen zu beantworten:
      • Warum möchten Sie Ergotherapie studieren?
      • Wieso möchten Sie gerade an der Fachhochschule Wiener Neustadt studieren?
      • Welche kurzfristigen und langfristigen Ziele haben Sie sich selbst gesteckt? Und wie möchten Sie diese erreichen?
      • Welche Erwartungen stellen Sie an das Bachelorstudium Ergotherapie?
      • Worin liegen Ihre Stärken? Wo sehen Sie noch persönliche Verbesserungspotenziale?

Ihr Motivationsschreiben sollte in etwa eine A4-Seite umfassen.

>> Jetzt online bewerben <<

Kontakt: Frau Michaela Herrklotz , michaela.herrklotz@fhwn.ac.at, Tel.: +43(0)2622-89084-523

Anmeldeschluss: 31.3.2017

(für Bewerbungen aus Drittstaaten aus organisatorischen Gründen: 28.2.2017)

Semesterbeginn: 25.9.2017


Fachhochschule Wiener Neustadt für Wirtschaft und Technik GmbH

Infocenter T: +43(0)2622/89 084-0 F: +43(0)2622/89 084-99

Bleiben Sie mit dem FH Newsletter immer am neuesten Stand.

Abonnieren Sie den FH Newsletter Jetzt abonnieren